Fischen am St. Andräer See

  St. Andräer See, 9433 St. Andrä

Der St. Andräer See bietet 35.000m² und großartige Bedingungen für den Angelsport.

Fischen ist im Biotop und außer der Badesaison (Juli-August) auch im Badeteich möglich, von Februar bis Dezember. Auch Nachtfischen ist erlaubt.

Benötigt wird eine Tages- bzw. Nacht- und/oder Jahreskarte.

Anfahrt/Parken/Erreichbarkeit:

Großer Parkplatz ist direkt am See.

Hinweise:

Fischerkarten müssen gekauft werden
Jahres-, Tages- & Nachtkarten verfügbar. Saison beachten.

Ähnliches